Home »

Lade Veranstaltungen

Jahrgangsstufenstück der 8. Klassen: „Romeo und Julia reloaded“

Datum 26 Januar um 18:00 - 19:30
Preis €1.50 - €3

Öffentliche Generalprobe

Ein Klassiker und doch immer wieder neu: Romeo und Julia von William Shakespeare. In diesem Jahr steht die Bearbeitung „Romeo und Julia reloaded“ von Norbert Frank auf dem Spielplan der 8. Klassen.
Hier gibt es als streitende Widersacher nicht Familien, sondern Realschüler und Gymnasiasten. In einem Schulzentrum treffen die Kontrahenten aufeinander: Die Gymnasiasten sind reich, verwöhnt und hochnäsig; nicht alle, aber viele. Die Realschüler sind eher das Gegenteil: nicht alle, aber viele. Romeo ist ein Realschüler und Julia ist eine Gymnasiastin. Julia ist die Sorte von Gymnasiasten, die nett, hilfsbereit und offen ist. Romeo ist ein Realschüler, der auch nett, hilfsbereit und nicht gerade streitsüchtig ist. Doch es entsteht Streit, als die Gymnasiasten erfahren, dass die beiden sich lieben. Ob sie dem Druck und der Vernichtung von Außen trotzen oder darunter zusammenbrechen, das alles ist in der Aula im Evangelischen Gymnasium Hermannswerder zu sehen.

Details

Datum:
26 Januar
Zeit:
18:00 - 19:30
Eintritt:
€1.50 - €3

Veranstalter

Ev. Gymnasium Hermannswerder
Telefon:
0331/2313141
E-Mail:
www.hoffbauer-bildung.de
Webseite:
www.evgym.de

Veranstaltungsort

Aula
Hermannswerder 18
Potsdam, Brandenburg 14473 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
03312313141