Home » Individuelle Förderung

Individuelle Förderung

Die Förderung individueller Begabungen ist  für uns ein zentrales Anliegen. Diese beschränkt sich nicht nur auf die musisch-künstlerisch geprägten Leistungs- und Begabungsklassen, sondern gilt für alle Schülerinnen und Schüler. Wir versuchen, diesem Anspruch durch ein breites Angebot an Fächern, Kursen, Wettbewerben und Arbeitsgemeinschaften gerecht zu werden. Und wir bieten für einzelne Schülerinnen und Schüler eine individuelle Begabungsberatung und Begleitung an, gerade dann, wenn Begabungspotenzial und schulische Leistung erkennbar auseinanderfallen. 
Kolleginnen und Kollegen unseres Gymnasiums haben an der überregionalen Weiterbildung eVOCATIOn teilgenommen. Für das erste zweitägige Modul zu den Themenschwerpunkten Person, Begabung und Förderung war unsere Schule Gastgeberin: Wir haben uns gefreut, dass durch die Vermittlung unseres Schulleiters Leif Berling die Autoren des einschlägigen Werks zur Personorientierten Begabungsförderung, Günter Schmid und Gabriele Weigand, sowie Ulf Cronenberg den weiten Weg aus Wien, Karlsruhe und Würzburg hierher auf sich genommen haben. 
Worum geht es in dieser umfangreichen Weiterbildung? Wir sind schon gespannt auf die weiteren Weiterbildungsbausteine, bei denen wir die Chance haben werden, die vermittelten Ideen an Schulen in Würzburg und Wien in der Praxis zu sehen.

Allgemeine Förderung durch großes Angebot 

  • Wahlpflichtkurse  9
  • Schwerpunktkurse 10
  • Oberstufenkurse 11/12 auf grundlegendem und erweitertem Niveau

und durch Differenzierungsmöglichkeiten im Doppelstundenmodell

Spezielle Förderung in Leistungs- und Begabungsklassen

a)    für Kinder mit allg. höherer intellektueller Begabung
b)    für Kinder mit musisch-künstlerischer Begabung

Zusätzliche individuelle Förderung – Angebote für alle Schüler

1.    Musisch-künstlerischer Bereich

  • Chöre, besonders Oberstufenchor (geistliche Chormusik)
  • Bigband
  • Kammermusik
  • Theater-AG, Theaterprojekt Kl.8, DS-Kurse
  • AGs Bildende Kunst ( Film, Bildhauerei, Keramik, Modedesign)

2.    Sprachlicher Bereich

  • Fremdsprachenwettbewerbe/Lesewettbewerb
  • Drehtürmodell Englisch/ Latein Kl. 7-8
  • DELF-Zertifikat Französisch
  • Cambridge-Zertifikat in Kl. 9

3.    Math.-naturwissenschaftlicher Bereich

  • Mathe-Olympiade und Känguru-Wettbewerb
  • Bio- und Chemieclub
  • Zusatzzertifikat Informatik Cisco (im Rahmen des LK)

4.    Sportlicher Bereich

  • Hockey-AG und Mannschaften (Kooperation mit PSU)
  • Wassersport (Rudern, Kanu, Segeln), beginnende Kooperation mit Universität

5.    Individuelle Begabungsberatung und Lernbegleitung