Filmpremiere „Lasst die Seele klingen- Singt!“

Filmpremiere „Lasst die Seele klingen- Singt!“

Dokumentarfilm zum Educationprojekt feiert Premiere

Mit der Uraufführung des Chorkonzerts „Flucht“ in der Inselkirche Hermannswerder war die Chorpatenschaft der Jungen Kantorei Hermannswerder mit dem RIAS Kammerchor noch nicht zu Ende. Ein ganzes Jahr lang begleitete ein Team von Potsdam TV das Education Projekt. Aus den vielen Begegnungen bei Chorfahrt, gemeinsamen Proben, Flashmob, Konzert und mehr ist ein Film entstanden, der nun Premiere feiert.

Lasst die Seele klingen – SINGT ! So lautet der Titel des Films, der eindrucksvoll dokumentiert, wie die Sängerinnen und Sänger der Jungen Kantorei Hermannswerder den Profis begegnen, musikalische Erfahrungen sammeln, sich miteinander austauschen und ihre Stimme und Persönlichkeit weiterentwickeln.

Wann:             Mittwoch, 8. Februar, 16 Uhr

Wo:                 Thalia Kino Potsdam, Rudolf-Breitscheid-Straße 50, 14482 Potsdam

Einlass ab 15:30 Uhr. Im Anschluss an die Vorführung gibt es Gelegenheit, in geselliger Runde zurückzublicken, Begeisterung und Freude zu teilen.
Gewinnen Sie hier einen Eindruck: http://www.potsdam.tv/mediathek/27839/Lasst_die_Seele_klingen.html